Was ist Mediation?

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, mit dem Ziel, einen Konflikt zu klären. Ich begleite die Konfliktparteien in ihrem Prozess.

Im Gegensatz zu einem juristischen Verfahren ist die Mediation beziehungserhaltend, was insbesondere bei Familien – und Geschäftsbeziehungen sinnvoll sein kann. Die Mediation schlägt Brücken, statt Gräben zu zementieren.

 

Die Mediation ist in der Regel auch ressourcenschonender als ein juristischer Prozess – im Hinblick auf den zeitlichen Faktor, die Nerven und natürlich auch die Finanzen.

 

Selbst wenn ein juristisches Verfahren nötig sein sollte, kann in der Mediation wertvolle Vorarbeit geleistet werden.


Als Mediatorin habe ich die Verantwortung für den Ablauf. Ich sorge dafür, dass alle Beteiligten ihre Anliegen mitteilen können, dass sie gehört werden.

Die Mediation ist ein bewegender Prozess. Konflikte entstehen häufig, weil wir nicht mehr offen miteinander kommunizieren. Jeder sieht nur noch seinen Teil der Wahrheit. Eine Mediation ermöglicht, dass die Konfliktparteien wieder miteinander ins Gespräch kommen. Wir blicken in die Vergangenheit, um zu verstehen, klären die Gegenwart und gestalten die Zukunft. Das schafft Klarheit.
In der Regel dauert eine Klärung zwischen einem halben Tag und zwei Tagen – je nach Anliegen und Gruppengrösse.

 

Kontaktieren Sie mich doch einfach für ein unverbindliches, telefonisches Gespräch.

Kontakt 

Doris Kaufmann, Mediation & Coaching

+41 78 665 79 02

Doris Kaufmann

Mediation & Coaching

Scheuchzerstrasse 46

8006 Zürich

Doris Kaufmann

Mediation & Coaching

Crusch 106

7546 Ardez

Impressum

|    Datenschutz

© 2018 Doris Kaufman Mediation & Coaching